Was ist "artevale"?

Sich selbst in seiner eigenen Bewegung erleben – das ist artevale – Tanzpädagogik, Bewegungstherapie & Maskenkunst. Unter dieser Bezeichnung biete ich, Kathleen Ann Barberio, freischaffende Künstlerin und Tanzpädagogin, seit 2003 Kurse, Workshops und Projekte in den Sparten Tanz und Maskenkunst an. Anfang 2004 kam als dritte Sparte das Pilates – Mattentraining dazu.



Wer ist "artevale"?

  • Staatl.gepr. Tanz- und Gymnastikpädagogin mit dem Schwerpunkt Bewegungstherapie (Impuls e.V. Bremen)
  • Tänzerin (u.a. Anzu Furukawa, Minako Seki, Sabine Seume, Barbara Diekamp)
  • Maskenspielerin (Unterricht in Maskenbau und –spiel bei Edith Block)
  • Zert. Pilatestrainerin (Polestar Pilates Deutschland )
  • Laban Bartenieff Bewegungsanalystin i.A. (Eurolab Berlin)
  • Bildende Künstlerin (Autodidaktin, Unterricht u.a. bei Monika Sieveking, Manfred Fischer)
  • 1987 – 1997 Gründungsmitglied der Maskentheatergruppe Bremerhaven
  • Seit 1991 auch als Solokünstlerin, v.a. im Masken- und Tanztheater aktiv
  • Seit 1993 als Pädagogin für Tanz und Maskenkunst tätig
  • Regelmäßige Kooperationen mit: Kulturbüro Bremerhaven, Hochschule Bremerhaven, ZGF Bremerhaven, Eurolab Berlin, Volkshochschulen u.a.